FANDOM


Armando
Sylvio
Name   -   Armando
Alter   -   30-40
Farbe   -   (Mensch)Dunkelhäutig
Rasse   -   Mensch
Freunde   -   Tipa

Marcel

Feinde   -   Nigel

Blu Jewel

Geschlecht   -   Männlich
Gesprochen von   -   Bernardo de Paula(Englisch)

Tobias Meister(Deutsch)

Armando ist ein Teil der Schmugglergruppe.

BiographieBearbeiten

Armando ist im vergleich zu Tipa schlau, dennoch gegenüber Marcel  eher zurückhaltend. Er gewinnt immer im Stein-Schere-Papier gegen Tipa, weil Armando ständig die Regeln ändert um zu gewinnen. Ebenfalls fässt er sich immer durch seinen Afro, wenn er nachdenkt. Die meiste Zeit beschäftigt ist er damit, dass Tipa nicht zuviel ausplaudert, weswegen er ihn auch gerne mal als 'Idiot' oder 'Dummkopf' bezeichnet.

Rolle ind Rio 1Bearbeiten

Armando's Job unterscheidet sich nicht besonders von Tipa's Job. Beide haben die Aufgabe sich im ersten Teil des Filmes um das Lager, worin die Vögel sind zu kümmern, dies scheitert jedoch, beide Spix-Aras Blu und Jewel können entkommen. Da sie nun nicht beschuldigt werden wolten, malten sie zwei ganz normale Hühner mit blauer Farbe an, was man noch an ihren Händen und an der Feder die Tipa aushustet erkennen kann. Marcel jedoch erkennt dieses sofort und so folgt ein Dialog indem Marcel beide als unnötig und dämmlich beschimpft. Abschließend gibt er seinen Gelbhaubenkakadu Nigel das Kommando für die Suche nach den Aras, mit der Begründung er seie 10x schlauber als beide zusammen. Im folgenden sollen Armando und Tipa einen Festwagen bauen,damit die geschmuggelten Vögel durch die Parade kommen. Dies gelingt beiden mehr oder weniger in  "so einem Hühner-Vogel-Zombiewagen" - Nico.